Letterjazz Print-Studio

Notizbücher

Eine neue Variante erobert die Welt der Blocks und Notizbücher. Während Schreibblocks mit abtrennbaren Blättern im Vergleich zu gebundenen Notizbüchern manchmal etwas sparsam wirken, sind „richtige“ Notizbücher häufig außerhalb des Budgets, insbesondere wenn sie mit Prägung und hochwertigem Papier daher kommen.

Darum hat unser Letterjazz-Labor jetzt beide Macharten erfolgreich miteinander kombiniert – der Name: Blockbuch!

Vorteile Blockbuch

Das Blockbuch kombiniert die Vorteile des Schreibblocks mit dem hochwertigen Charme eines Notizbuchs. Die Highlights zuerst: die besondere Qualität unseres Feinpapiers ist nicht etwa eine haltlose Marketing-Behauptung, wie es bei verschiedenen Notizbuch-Anbietern der Fall ist.

Das Papier ist von wirklich spürbarer Güte. Standardmäßig verarbeiten wir 100-g-Papier. Es ist für Skizzen und als Schreibpapier von uns als Favorit ausgewählt, nachdem viele am Markt angebotene Feinpapiere im Test ausgeschieden waren.

Thema Cover

Der mindestens 700-g starke Kartonumschlag ist nicht nur ein Handschmeichler, sondern bietet auch phantastische Druck-Möglichkeiten: Mit Letterpress und wahlweise anderen, oder ergänzenden Druckverfahren wie Heißfolienprägung, Offsetdruck oder Siebdruck bleibt kein Branding-Wunsch unerfüllbar.

Und trotzdem ist so ein Cover deutlich weniger aufwändig gefertigt als eine Notizbuch-Buchdecke und damit in geringen und in hohen Auflagen durchaus budgetfreundlich. Das Blockbuch-Cover wirkt edel, allein schon durch seine mit dem Buchblock perfekt bündig abschließende Passgenauigkeit. Dank Letterpress, Prägung & Co. ist trotz der budgetfreundlichen Fertigungsweise die hochwertige Wirkung garantiert.

Bindung

Statt einer Fadenheftung oder Klebebindung statten wir die Blockbücher mit einer Leimung an der langen Seite aus. In Kombination mit dem Cover erhält man einen Block im Notizbuch-Look.

Die Blätter lassen sich also heraustrennen; wenn jedoch eine feste Bindung gefragt ist, haben wir auch dafür eine Lösung – bitte Kontakt aufnehmen!

Für Events – und als Alltagsbegleiter

Eine Fachkonferenz, ein Symposium, ein wichtiges Meeting oder eine Messe – der Gastgeber macht eine gute Figur, wenn er mit einem Blockbuch made by Letterjazz ein Statement abgibt und dem Nutzer ein praktisches Tool zur Verfügung stellt. Wer seinen Mitarbeitern Blockbücher im Firmendesign an die Hand gibt, wird beobachten, dass diese sich in der Nutzung wachsender Beliebtheit erfreuen:

Denn eine hastig geschriebene Telefonnotiz oder eine schnelle Skizze wird man nur ungern in ein hochpreisiges, fadengeheftetes Notizbuch eintragen. Die Blockbücher funktionieren als Luxusvariante des simplen Schreibblocks als perfekte Kombination aus Einfachheit und Premiumqualität.

Maßgeschneiderte Extras

Sollen die ersten drei Inhaltsblätter Ihr Produktprogramm als Vierfarbdruck zeigen? Soll der Umschlag oder das ganze Buch eine Schnittveredelung erhalten? Wir können die Schnittfläche in jeder denkbaren Farbe veredeln. Wie wäre es mit einem Schuber? Gern machen wir auch unkonventionelle Ideen möglich.

Als Präsent in einer Box

Da Letterjazz nicht bloß für edle Geschäftsdrucksachen, sondern auch für Stülpdeckelschachteln und Sonderlösungen bekannt ist, bieten wir selbstverständlich passende Boxen an. Wenn bestimmte Formate, Ausstattungen und Papiervarianten gewünscht sind, fertigen wir auf Wunsch zunächst ein passendes Weißmuster mittels Musterplotter an.

Natürlich kann die Box auch ein Schreibgerät oder andere Dinge aufnehmen.