Letterjazz Print-Studio

← Zurück zur Übersicht

Technik-Klaviatur

Technik-Klaviatur

Wenn ein Kreativ-Auftraggeber mit einem sehr konkreten Vorstellungsbild eines Druckprodukts auf uns zukommt, gilt es, den idealen herstellungstechnischen Lösungsweg für die Aufgabe finden – nur selten führen dabei die ganz naheliegenden, einfachen Möglichkeiten zum Ziel. Wir verbinden daher nicht nur verschiedene Druckverfahren miteinander, sondern auch eigene mit externen Leistungen, sehr alte mit sehr jungen Techniken und automatische mit manuellen Verarbeitungen.

Die Lösung einer kniffligen Produktionsaufgabe mit Hilfe von drucktechnischen Kombinationen (Letterpress, Siebdruck, Heißfolienprägung und Offsetdruck) gehört zum Letterjazz-Tagesgeschäft. Nach dem Bogendruck bringen wir dann, wenn nötig, Verarbeitungstechniken ins Spiel, die gerne auch unkonventionell sein dürfen: Stauchbiegen, ritzen und lochperforieren, Stanzen von dicken Materialien, Laserstanzen und partiell kaschieren (Fassonanleimung), Aufpressen von Blechecken und Eckenheftungen für Schachteln, Papiere selbstklebend ausrüsten, et cetera.

Unsere besondere Stärke ist das Wissen um die Möglichkeiten alter Maschinen und handwerklichen Möglichkeiten – wenn gewünscht in Verbindung mit zeitgemäßen, teils ganz neuen Techniken.

Empfehlung

Schmale Budgets und kurzfristige Termine sind die natürlichen Feinde vieler Sonderarbeiten. Wenn ein möglicher Lösungsweg eine größere Zahl von Arbeitsgängen enthält, entfernt man sich unmittelbar von einer schnellen und preisgünstigen Produktion. Die gute Nachricht: Durch ein gewisses Extra an gestalterischen Charme lassen sich – trotz Verzichts auf komplizierte Arbeitsschritte – ausgesprochen schöne Papier- und Druckprodukte realisieren.

Alle Druckverfahren
Letterpress
Heißfolienprägung
Siebdruck
Kaschierung
Farbschnitt
Blindprägung
Technik-Klaviatur